Rezepte..einfach und lecker..

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Leber in Rotwein

Innereien sind lecker.. Klar, man sollte sie nicht zu oft essen. Und viele hassen auch Leber & Co.

Ich aber lieber Leber und Nierchen.. Und auch Herz...


========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

     Titel: Leber in Rotwein
Kategorien: Innereien, Leber, Rotwein
     Menge: 4 Personen

    500     Gramm  Schweineleber
     80     Gramm  Schinken
      1            Zwiebel
    1/8       Ltr. Bruehe
    1/4       Ltr. Rotwein
    1/8       Ltr. Saure Sahne
      1      Essl. Mehl
                   Salz
                   Pfeffer
                   Paprikapulver

============================ QUELLE ============================
         meine Frau Mama
                   -- Erfasst *RK* 14.09.2006 von
                   -- Klaus Kremer

Schinken und Leber in Streifen schneiden. Den Schinken in einer
Pfanne auslassen und die Leberstreifen darin anbraten. Die in kleine
Wuerfel geschnittene Zwiebel dazugeben und glasig schwitzen, mit dem
Wein und der Bruehe auffuellen. Saure Sahne langsam unterruehren und
mit dem Mehl binden. Mit Salz, Paprika und Pfeffer abschmecken.

=====

9.12.06 15:11

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen