Rezepte..einfach und lecker..

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Lebersauce

Tja, eine Sauce mit Leber drinne gibt es auch. Das ist Italien-inspiriert. Letztes Jahr waren wir in den Marken urlauben. Da gab es ein lokales Fest bei dem Spaghetti mit Sauce aus Kaninchenleber serviert wurde.. Sehr lecker.. Das hier nun die Variante in Deutsch..:-) Am besten schmecken Spaghetti oder die etwas dickeren Bucatini. Oder Bandnudel..

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

     Titel: Lebersauce
Kategorien: Leber, Sauce
     Menge: 2 Personen

    100        ml  Rotwein
     50     Gramm  Butter
    250     Gramm  Rinderleber
      2            Feingehackte Zwiebel
      1            Salbeiblatt
      1      Essl. Frisch gehackter Thymian
      2      Essl. Mehl
                   Salz und Pfeffer

============================ QUELLE ============================
         aus meiner Kueche
                   -- Erfasst *RK* 23.10.2006 von
                   -- Klaus Kremer

Die Zwiebel in der Butter anschwitzen Leber mit Wasser abspuelen,
trocknen und in ganz kleine Stuecke schneiden, mit Mehl bestaeuben.
Die Leberstuecke zusammen mit dem Salbeiblatt zu den Zwiebeln geben
und gut anbraten. Den Wein angiesen und unter ruehren 5 min koecheln
lassen.Das Salbeiblatt herausfischen und alles mit dem Puerierstab
bearbeiten. Danach mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Passt
sehr gut zu Bandnudeln und allen Roehrennudeln.

=====

 

12.12.06 08:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen